Peter Winkel

Peter Winkel war der erste Mitarbeiter von Villeroy & Boch Mettlach aus dem goldenen Zeitalter, der mich als Sammler beschäftigte. Er war ein guter Freund des Mettlacher Modelleurs Jean-Baptiste Stahl und lebte wie dieser in Mettlach-Keuchingen.

Per Zufall sah ich eine wunderschöne, große Amphore in einer eBay-Auktion abgebildet und der Verkäufer berichtete sehr leidenschaftlich über den damaligen Obermaler und Leiter der Mettlacher Zeichenschule. Da mich die Amphore interessierte und ich vor einem Kauf gerne mehr über den Künstler, der die beiden Blumenbilder gemalt hat (Signatur mit dem Namen "Winkel" ist auf dem Dekor deutlich sichtbar), wissen wollte, gab ich mich auf die Suche.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Etappen des Lebens von Peter Wínkel

Geboren       04. Oktober 1866

  • Geburt von Peter Winkel in Wallerfangen (Germany, Saarland) als Sohn des Maurers / Steinhauers Peter Winkel und Anna Berger. Neben dem Sohn hatte das Ehepaar noch eine Tochter 
Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Signaturen von Peter Winkel

Leider existieren nur wenige signierte Dekor-Vorlagen für den Umdruck bzw. handbenmalte Artikel (Krüge, Wandteller, Bowlen ...) vom Obermaler der Mettlacher Steinzeugfabrik Peter Winkel und somit lassen sich ihm bestimmte Entwürfte auch nicht sicher zuordnen. Dies betrifft vor allem Dekore, die vor 1900 von ihm erstellt wurden.

Nach 1900 war es ihm aber offenbar erlaubt worden, seine Signatur unauffällig auf den von ihm dekorierten Produkten aufzubringen.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok